Außenwirtschaftsförderung

Autoexport Bild vergrößern (© dpa / picture-alliance) Die Globalisierung verbindet Menschen und Wirtschaft weltweit immer enger miteinander. Die Entwicklungen auf dem Weltmarkt sind auch für die deutsche Wirtschaft wichtig. Deshalb ist es Aufgabe der deutschen Außenpolitik, die deutschen wirtschaftlichen Interessen in der Welt zu fördern und gleichzeitig zu gerechten und nachhaltigen Wirtschaftsbeziehungen beizutragen.    

Hamburger Hafen Container Terminal Burchardkai

Außenwirtschaftsförderung der Bundesrepublik Deutschland

Erfahren Sie hier mehr zur Germany Trade & Invest (GTAI), die Wirtschaftsförderungsgesellschaft der Bundesrepublik Deutschland.

Außenwirtschaftsförderung mit Senegal

Das Wirtschaftsreferat der Botschaft fördert die Außenwirtschaftsbeziehungen mit Senegal. Im Zentrum steht die Beobachtung und Analyse der Wirtschafts- und Finanzpolitik des Senegals. Desweiteren pfl...

Außenwirtschaftsförderung

Containerterminal Bremerhaven

Investitionsschutz- und -förderabkommen zwischen Deutschland und Senegal