Ausstattung eines Säuglingsheims in Mbodiène

In einem Säuglingsheim Bild vergrößern In einem Säuglingsheim (© dpa picture alliance)

Die Botschaft hat die Nichtregierungsorganisation „Association sourire d’enfants“ in Mbodiène in der Region Mbour im Rahmen des Kleinstprojektefonds mit 8.800 € unterstützt. Finanziert wurde die Ausstattung eines Säuglingsheims mit Möbeln und Elektrogeräten. 

Die aufgenommenen Säuglinge werden zwischen sechs und zwölf Monaten medizinisch und sozial betreut. Das Projekt verbessert die Gesundheitsversorgung in der Region. Die Einweihung fand im Frühjahr 2017 im Beisein örtlicher Honorationen statt.